Wellvita
Wellvita
30 JahreTrustedshops
Im Warenkorb: 0 St.
Preis: 0,00 €
Warenkorb
Wellvita - Jetzt in deutschland

Viele Frauen erleben Veränderungen in den Wechseljahren,  bis zu 75 % der Frauen empfinden diese Veränderungen als negative Einflüsse. Am häufigsten sind Hitzewallungen und Schweißausbrüche. Hier kann das Naturprodukt Redina ein effektives Hilfsmittel zur Beseitigung sein. Testen Sie Redina und merken Sie selbst den Unterschied.



In den letzten Jahren wurde die Verwendung von Naturprodukten bei Frauen in den Wechseljahren immer häufiger. Sie sind schonend für den Körper und helfen vielen Frauen, die Wechseljahre leichter und beschwerdefreier zu überstehen.



Phytoöstrogene mit dokumentierter Wirkung

Bei den Naturprodukten, welche zur Behandlung in den Wechseljahren eingesetzt werden, werden die sogenannten Phytoöstrogene am häufigsten verwendet.

Die Wirkung dieses Pflanzentyps ist am besten belegt und daher werden diese Pflanzen auch für unsere 2 Produkte, die Wellvita Frauen in den Wechseljahren anbietet, verwendet.

Redina

Preis ab 12,90 Euro

Produkt kaufen
Wellvita

Redina

Wir haben eine Lösung für die Wechseljahre

Es ist meistens schwer, herauszufinden, welches Produkt man am besten nimmt, wenn man in den Wechseljahren ist und gerne ein 100 % natürliches Produkt haben will.



Es ist nämlich sehr schwer einzuschätzen, welches Produkt nun am besten für Sie geeignet ist. Daher bietet Wellvita auch beide Sorten Phytoöstrogene an – nämlich Soja im Produkt Menoflora und Salbei im Produkt Redina.



Die einzige Methode, um herauszufinden, welches Produkt am besten für Sie geeignet ist, ist es, dies auszutesten. Bei Wellvita bieten wir beide Lösungen für Frauen in den Wechseljahren, Sie können das erste Mal beide Produkte zu unserem speziellen Sonderpreis probieren, sodass es für Sie billig ist, herauszufinden, welches Produkt bei Ihnen am besten anschlägt.



Produkt kaufen


Redina hilft nicht nur bei Hitzewallungen und Schweißausbrüchen

Unter den Pflanzen in Redina befindet sich auch die Pflanze Dong Quai, welche auch als weiblicher Ginseng bezeichnet wird. Diese Pflanze hilft Ihnen dabei, mehr Energie zu bekommen und Müdigkeit zu reduzieren.


Salbei, Schafgarbe und Löwenzahn sind 3 weitere Pflanzen, die in Redina enthalten sind. Bei diesen handelt es sich vorwiegend um Pflanzen, welche über viele Jahre hinweg traditionsgemäß von Frauen in den Wechseljahren eingenommen wurden. Diese wurden besonders deshalb Redina hinzugefügt, da sie eine synergetische Wirkung in Kombination mit dem Rotklee, welcher ja auch in Redina enthalten ist, zeigen.



Redina wirkt in den verschiedensten Bereichen

Außer den Phytoöstrogenen gibt es noch viele andere Pflanzen, welche bei Beschwerden in den Wechseljahren helfen können. Um die Wirkung von Redina zu optimieren und auf viele Bereiche auszudehnen, haben wir eine Reihe von weiteren Pflanzen beigefügt, die somit ein optimales Produkt für Sie in den Wechseljahren kreieren.



Produkt kaufen


Zum Seitenanfang

Dosierung/Inhalt

Redina · Nahrungsergänzungsmittel
60 Tabletten / 42 g


Der Rotklee wirkt Schweißausbrüchen in den Wechseljahren entgegen.


Empfohlene Tagesdosis für Erwachsene sowie Kinder ab 11 Jahren: 1 Tablette täglich.


Die Tablette wird im Ganzen mit einem Glas Wasser eingenommen.


Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.


Nahrungsergänzungsmitteln sind kein Ersatz für eine ausgewogenen und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.


In der Schwangerschaft und während der Stillzeit sollte generell vor dem Verzehr von Nahrungsergänzungsmitteln, der Arzt konsultiert werden.

Inhalt pro Tagesdosis:

1 Tbl.

Dong Quai Extrakt

300 mg

Salbeiextrakt 100 mg
Schafgarbenextrakt 50 mg
Löwenzahnextrakt 50 mg
Vitamin B6 (Menge 100% ETD*) 1,4 mg

* % der empfohlenen Tagesdosis für Erwachsene

Zutaten:
Extrakt aus Dong Quai (Angelica sinensis (Oliv.) Diels), Füllstoff: mikrokristalline Zellulose, Salbeiextrakt (Salvia officinalis L.), Schafgarbenextrakt (Achillea millefolium L.), Löwenzahnextrakt (Taraxacum officinale (L.) Weber ex. F. H. Wigg), Pyridoxinhydrochloride (Vitamin B6), Füllstoff: Siliciumdioxid, Trennmittel: Magnesiumsalze von vegetabilische Speisefettsäuren, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose und Feuchthaltemittel: Glycerin.


Aufbewahrung:
Trocken, vor Licht und Wärmeeinfluss geschützt aufbewahren.
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.


In Dänemark hergestellt für:
Wellvita, D-24955 Harrislee, www.wellvita.com


Verbraucherkontakt: Tel.: +49 (0)201 4879 3535


Es kann zur geringfügigen Änderungen, in der Zusammensetzung unsere Produkte, kommen. Inhalt und Wortlaut der Etiketten werden laufend den neuen Rechtsvorschriften angepasst, oder wenn wir den Lieferanten wechseln, um das Produkt die optimalen Rohstoffe hinzufügen.

Redina

Preis ab 12,90 Euro

Produkt kaufen
Wellvita

Zum Seitenanfang

Der Anfang
„des dritten Alters“

Um das 50. Lebensjahr geschieht eine Veränderung im Leben von Frauen, die für manche eine Erleichterung ist, für andere eine Erinnerung daran darstellt, wie schnell die Zeit vergeht. Sie kommen in die Wechseljahre! Das deutlichste Anzeichen dafür ist, dass die Menstruation ausbleibt - die Menopause tritt ein, Die dafür verantwortlichen physiologischen Änderungen sind jedoch auf die Hormone zurückzuführen. Der Rückgang der Östrogen-Produktion sorgt für eine Mehrproduktion der anderen Geschlechtshormone, welche vermutlich für die Beschwerden, welche Frauen in den Wechseljahren erleben, verantwortlich sind.


Die Menopause (Ausbleiben der Menstruation) tritt normalerweise zwischen dem 45. und 55. Lebensjahr ein, dies ist zum Großteil genetisch bedingt. Am Anfang der Wechseljahre wird man oft nur langsam Veränderungen bemerken, z. B. wird der Menstruationszyklus unregelmäßig, aber bei jeder zehnten Frau hört die Menstruation ohne Vorwarnung einfach auf. Eine von fünf Frauen bekommen bereits Beschwerden wie z. B. Hitzewallungen und Schweißausbrüche, während sie immer noch ihre Menstruation bekommen.

Redina

Preis ab 12,90 Euro

Produkt kaufen
Wellvita

Redina

Muss es so
unangenehm sein?

Die meisten (80-85%) erleben mehr oder weniger starke Symptome im Laufe der hormonellen Umstellung der in den Wechseljahren. Die gute Nachricht ist, dass die Wechseljahre für viele gar nicht so schlimm werden, wie befürchtet werden, und die Symptome nur schwach und vorübergehend sind. Oft hilft es auch sehr, dass man ausführlich erklärt bekommt, was geschieht. Viele kommen leicht durch diese Lebensphase, aber für einige ist dieser Zeitraum so unangenehm, dass sie Hilfe suchen. Typisch - und am meisten unangenehmsten - sind die sogenannten Hitzewallungen, welche einige Minuten lang dauern und von Rötungen und Schweißausbrüchen begleitet sein können. Wenn sie in der Nacht vorkommen, können sie den Schlaf beeinträchtigen, und man muss die Kleidung oder das Bettzeug wechseln, was natürlich sehr unpraktisch mühsam ist.


Auf lange Sicht werden auch Änderungen in Bezug auf das Knochengewebe, den Kreislauf und die Schleimhäute eintreten, dies wird aber normalerweise nicht vor dem 10. Jahr nach Beginn der Wechseljahre merkbar. Das bedeutet aber nicht, dass man nicht zu seinem eigenen Vorteil seinen Lebensstil so anpassen kann, dass diese Beschwerden so weit wie möglich minimiert werden.



Produkt kaufen


Beschwerden
– Linderung jetzt
!

Der unmittelbare Wunsch von Frauen, die unter Beschwerden leiden, ist natürlich, dass diese reduziert werden oder ganz verschwinden. Kleine Veränderungen im Lebensstil können in vielen Fällen bereits gegen die Beschwerden helfen.


Es hilft, Stress im Alltag zu vermeiden und moderat Sport auszuüben - aber niemals zu spät am Tag, da dies ansonsten die Nachtruhe stören kann. Wenn man sich luftig kleidet und in kühler Umgebung schläft, kann dies gegen die Hitzewallungen helfen. Einige haben festgestellt, dass scharfe Gewürze Hitzewallungen auslösen, und dass man diese daher vermeiden sollte.


Frauen in den Wechseljahren berichten außerdem von Stimmungsschwankungen, Gedächtnisproblemen und Konzentrationsschwierigkeiten. Es ist noch nicht genau erforscht worden, ob es sich hierbei um selbstständige Beschwerden oder um Folgebeschwerden handelt, welche mit den Hitzewallungen zusammenhängen. Ohne Zweifel hilft es den meisten aber in vielen Bereichen, wenn sie das Problem mit den Hitzewallungen in den Griff bekommen.



Produkt kaufen

Redina

Zum Seitenanfang

 

Ihre Sicherheit

WellvitaWellvitaWellvitaWellvitaWellvita

Kundenservice:


Impressum


AGB


Widerrufsbelehrung


Datenschutz


Online-Zahlung der Rechnung


Ihre Sicherheit


Newsletter


Cookie-Richtlinie


Lieferservice ab oder anmelden


Kontaktinfo

Wellvita GmbH
Am Oxer 7
24955 Harrislee

Telefonzeiten:

Mo. - Do.: 8:00-16:00 Uhr
Fr.: 8:00-14:30 Uhr


Tel: 0201 4879 3535


Wellvita unterstützt:

Wellvita unterstützt Organisationen und Vereine, die sich für ein gesünderes und besseres Leben einsetzen.

Wellvita - supports Wir unterstützen die Allergie- und Asthmaforschung.
Wellvita - supports Wir unterstützen Hilfsprogramme für übergewichtige Kinder.
Wellvita - supports Wir unterstützen die Krebsforschung.
Wellvita - supports Wir unterstützen Blutspendeorganisationen.
Wellvita - bottom

Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben